***Willkommen***

Es freut mich, daß Du meinen Blog gefunden hast.
Nach langem Überlegen habe ich mich nun entschlossen,
auch einen Blog zu erstellen und Euch an meiner Welt
teilhaben lassen zu können. Viel Spaß beim Blättern.

Montag, 13. Juni 2011

Hallo meine Lieben,
lange habe ich nichts von mir hören lassen.
Aber die letzte Zeit hatte ich sehr viel zu tun:

Arbeit, Haushalt, Garten.
Nun möchte ich Euch aber wieder mal etwas an meinem Leben teilhaben lassen
und gebe Euch einen Einblick in unseren Garten.

Leonardo da Vinci - blüht dieses Jahr schon sehr früh und besonders prächtig.
Sie sollte eigentlich eine Beetrose sein, entwickelt sich jedoch zur Strauchrose.
Darüber bin ich jedoch nicht traurig sondern freue mich sehr.


Durch den vielen Regen der letzten Tage wächst alles richtig fest.

Die Bienen erfreuen sich an der Katzenminze.
Meine Beete sind sehr farbenfroh angelegt.



Kommentare:

  1. Hallo Evi,
    deine Rose ist ein Traum. Ich habe sie mir neulich auch im Baumarkt als Schnäppchen mitgenommen und jetzt hat sie, so winzig wie sie noch ist, schon eine Knospe. Ich habe sie allerdings noch im Kübel, da sie später mal in den Garten Eden umziehen soll.LG und dir eine schöne nächste Woche, Christina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Evi..obwohl die Leonardo da Vinci auf Umwegen in unseren Garten gezogen ist..sie ist farbintensiver als die anderen Pflanzen und war zunächst deshalb nicht mein Fall:-)) möchte ich sie nun auch nicht mehr missen,denn sie blüht wirklich sehr schön..es war schön in deinen Garten zu blicken..auch ich habe kaum Zeit für´s Internet,denn der Garten geht nun vor und Dienst habe ich auch noch:-))ich wünsche dir eine schöne Woche..LG Irene

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Evi,

    ach ja... wer kennt das nicht... unser Tag müsste 48 Stunden haben und wir würden doch nicht alles schaffen. Ist schön dass wir wieder was von dir lesen. Ja, dein Garten sieht ja schön aus, die Rosen sind ja herrlich. In Forum war ich schon sooo lange nicht mehr... wann...?!

    Genieß dein Garten auch zwischen der vielen Arbeit und wünsche dir noch einen schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Hei Evi,wie gehts?Wer kennt das nicht...jetzt ist der Zeit wo alle viel zu tun haben...besonders in Garten.Bei dir ist alles so schön und grün...hier regnets,war alles schon Braun.Wir sind von cuxhaven wieder da und nach eine woche nix tu muss ich mich wieder gewöhnen früh auf zu stehen,grins.Ich wünsche ich dir und Rainer schönes W,e.bussi.Lu.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Evi, die Rose habe ich schon bei W&G bewundert. Wäre bei so viel Lob ja vielleicht auch was für meinen Garten. Wir haben im Frühjahr viele Rosen gepflanzt und müssen nun ständig ins liebe Land zum Gießen. Derzeit regnet es ja immer wieder. Liebe Grüße aus dem lieben Land

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Evi, wunderschön dein Garten zu sehen, deine Rosen und was so wächst.Der Regen tut gut um endlich alles wacshen zu lassen.
    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Evi ein Traum von einem Garten, da hast Du sicherlich alle Händer voll zu tun. Aber die Belohnung ist doch immer wieder schön.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Evi... ja die blüht traumhaft schön...udn die Farbe... ach es gibt soviele schöne Rosen - gell...immer stück für stück... an meinen Rosenpavillion kommen nun auch Kletterrosen... die Constance Spry... Empfehlung von sonjas Mann Darko - er hat sie auch und sie ist wunderschön..... dieter wird mir am WE mein Beet weiter anlegen und nächste woche pflanze ich die rosen um.... freu.... udn das mit der Zeit ...wer kennt das net... aber bei dem wetter und er gartenarbeit bleibt wenig zeit für den pc und das internet.... geht ja sooooo vielen so.... gglg sende ich dir -Tina
    p.s. der rosenmarkt in Rosenfeld ist so schön in der alten Innenstadt.... man muss sich was überlgen was man verkaufen könnte ....???

    AntwortenLöschen